Seitennavigation

Home Gesellschaft

Kinder- und Familienanliegen auf nationaler Ebene

Ämter, Kommissionen, Organisationen

Bundesamt für Sozialversicherungen: Geschäftsfeld Familie, Generationen und Gesellschaft
Das Geschäftsfeld Familie, Generationen und Gesellschaft bearbeitet sozial- und gesellschaftspolitische Fragestellungen vor dem Hintergrund gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und demographischer Entwicklungen. Es ist auf Bundesebene u.a. für die Kinder-, Jugend- und Familienpolitik zuständig.
Weitere Informationen

Bundesamt für Sozialversicherungen: Themenbereich Kindesschutz
Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) nimmt seit 1996 Koordinations- und Informationsaufgaben im Bereich des Kinderschutzes wahr. Dabei ist es vor allem in Zusammenarbeit mit den einschlägigen Organisationen in der Prävention von Kindsmisshandlung tätig. Es befasst sich auch mit Fragen der Kinderrechtskonvention und fördert ihre Umsetzung in der Schweiz.
Weitere Informationen

Eidgenössische Koordinationskommission für Familienfragen (EKFF)
Die EKFF orientiert und sensibilisiert die Öffentlichkeit und die zuständigen Institutionen in Bezug auf die familialen Lebensbedingungen in der Schweiz. Sie empfiehlt familienpolitische Massnahmen und nimmt zu familienpolitischen Vorlagen Stellung.
www.ekff.admin.ch

Kinderlobby Schweiz
Die Kinderlobby Schweiz setzt sich für die Rechte der Kinder in der Schweiz ein. Sie fordert und fördert die Einführung, Bekanntmachung und Umsetzung der UNO-Kinderrechte in der Schweiz. Schulen können bei der Kinderlobby Arbeitsmaterialien beziehen.
www.kinderlobby.ch

Pro Familia
Die Pro Familia ist der Dachverband der Elternorganisationen und Kompetenzzentrum für Familienpolitik.
www.profamilia.ch

Pro Juventute
Pro juventute bietet in der ganzen Schweiz verschiedene Dienstleistungen und Projekte für Kinder und Jugendliche an.
www.projuventute.ch

Schule-Elternhaus
Als Elternorganisation der deutschsprachigen Schweiz vertritt Schule und Elternhaus Schweiz (S&E) auf nationaler Ebene die Anliegen der Eltern zu Themen rund um die Schule. S&E Schweiz fördert zusammen mit den kantonalen, regionalen und lokalen Sektionen die partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Schule, Behörden und Eltern.
www.schule-elternhaus.ch

Studien, Publikationen

Kindheit, Jugend und Generationenbeziehungen im gesellschaftlichen Wandel
Nationales Forschungsprogramm 52 (NFP 52)

Die Ergebnisse des NFP 52 zeigen die gegenwärtigen und zu erwartenden Lebensverhält-nisse sowie Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen in der Schweiz auf. Darüber hinaus wird aufgezeigt, welcher Handlungsbedarf in den Bereichen Politik, in den Bundes-, Kantons- und Gemeindeverwaltungen sowie in der Wirtschaft und der freien Wohlfahrt besteht.
www.nfp52.ch

Frühkindliche Bildung
Die Website informiert über die Aktivitäten der Schweizerischen UNESCO-Kommission im Bereich frühkindliche Bildung. Die Kommission veröffentlichte im Jahre 2009 eine Grundlagenstudie zur frühkindlichen Bildung.
www.fruehkindliche-bildung.ch

Orientierungsrahmen für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz
Die Schweizerische UNESCO-Kommission und das Netzwerk Kinderbetreuung Schweiz sind gemeinsame Herausgeber des Orientierungsrahmens für frühkindliche Bildung, Betreuung und Erziehung in der Schweiz und wollen die Qualitätsentwicklung der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Erziehung stärken und anregen.
Download