Seitennavigation

Home Gesellschaft

Aargauer Netzwerk Alter

Der Verein Aargauer Netzwerk Alter setzt sich für eine lebendige und umsetzbare Alterspolitik im Kanton Aargau ein. Durch die gelebte Vernetzung zwischen den Mitgliedern entsteht ein aktiver Erfahrungsaustausch. Ideen, Projektkonzepte und Lösungsansätze werden diskutiert und geteilt. Weiter unterstützt er innovative Projekte und verbreitet das Wissen in den jeweiligen Netzwerken. So können bewährte Projekte in anderen Gemeinden und Regionen adaptiert und weiterentwickelt werden.

Der Verein "Aargauer Netzwerk Alter" besteht aus folgenden Mitgliedern:

  • Politische Gemeinden, die sich für eine zukunftsgerichtete Alterspolitik engagieren.
  • Institutionen und Organisationen, Verbände, Stiftungen, Kirchen, Kirchgemeinden, Religionsgemeinschaften und Unternehmen, die in der Altersarbeit und politik aktiv sind.
  • Die Stadt Aarau ist seit der Vereinsgründung Mitglied.

Mehr zum Thema: Homepage Kanton Aargau